Schuld ist das Wetter

Die Stadt Wien stellt ihrem Fahrradbeauftragten Martin Blum zwar satte 7 Millionen Euro Marketing-Budget zur Verfügung, die Erfolge des Mannes sind aber enden wollend. So ist der Radverkehr in der Bundeshauptstadt im Jahresvergleich (teils sogar sehr deutlich) zurückgegangen. Irgendwie läuft da einiges falsch in der grünen Verkehrspolitik…
http://oeaableopoldstadt.wordpress.com/2013/07/22/das-wetter-ist-schuld/

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s